Hörverstehen und Sprechen mit Musik trainieren

Immer wieder beschweren sich Schüler über den Schwierigkeitsgrad des Hörverstehens (HV) bei den Prüfungen des Goethe Instituts. Andere tun sich beim mündlichen Ausdruck schwer. Fakt ist, dass die Fertigkeiten Hören und Sprechen im Unterricht oft zugunsten von Grammatik- und Wortschatzübungen vernachlässigt und deshalb schlicht und einfach nicht genügend eingeübt werden. Viele Lehrkräfte wundern sich dann, warum ihre Schüler nach 3 oder 4 Jahren Deutschunterricht keinen vollständigen Satz zustande bringen können und nur in Wortfragmenten  antworten können. Weiterlesen