Der, Die oder Das? Regeln zur Artikelbestimmung

Oft werde ich gefragt, ob Deutsch denn eine schwere Sprache sei. Nein, antworte ich meistens voller Elan. Aber mal Hand aufs Herz: Im Vergleich zum Französischen oder Italienischen, ist die Artikelbestimmung im Deutschen doch schon eine harte Nuss- vor allem im DaF-Unterricht, da es dafür so gut wie kein Material gibt. Sind die Artikel von Anfang an nie mitgelernt worden, dann ist guter Rat teuer. Weiterlesen

Advertisements

Online-Übungen zu den Lehrwerken Ausblick, Ziel und em neu

Die neuen Medien sind im Zeitalter der Informationsgesellschaft in allen Bereichen des privaten und gesellschaftlichen Lebens präsent und somit fester Bestandteil unseres Alltags. Der Computer und das Web 2.0 sind deshalb auch vom modernen Fremdsprachenunterricht nicht mehr wegzudenken. Mithilfe von interaktiven Tafeln, den sogenannten whiteboards, oder auch einfachen Projektoren, die an einen Computer angeschlossen sind, können online-Übungen im Rahmen des Unterrichts bearbeitet werden. Solche lehrwerkbegleitenden Übungen, eignen sich besonders zur Wiederholung am Ende jeder Lektion oder aber auch zum Selbstüben für zu Hause. Unten finden Sie die Links zu den Online-Übungen der Lehrwerke Ausblick, Ziel und em neu.

Online-Übungen zu Ausblick (B1-B2)

Online-Übungen zu Ziel (B2-C1)

Online-Übungen zu em neu (B1-B2)

Hörverstehen und Sprechen mit Musik trainieren

Immer wieder beschweren sich Schüler über den Schwierigkeitsgrad des Hörverstehens (HV) bei den Prüfungen des Goethe Instituts. Andere tun sich beim mündlichen Ausdruck schwer. Fakt ist, dass die Fertigkeiten Hören und Sprechen im Unterricht oft zugunsten von Grammatik- und Wortschatzübungen vernachlässigt und deshalb schlicht und einfach nicht genügend eingeübt werden. Viele Lehrkräfte wundern sich dann, warum ihre Schüler nach 3 oder 4 Jahren Deutschunterricht keinen vollständigen Satz zustande bringen können und nur in Wortfragmenten  antworten können. Weiterlesen

10 Schüler-Gründe Deutsch zu lernen

Warum man Deutsch lernen soll? Nun würden so manche als Erstes an gute Berufschancen oder an einen Studienplatz in Deutschland denken, aber Schüler scheinen doch viel einfachere und vor allem alltäglichere Beweggründe zu haben die Deutsche Sprache zu erlernen. Es folgen die Top 10 der besten Argumente, die ich in den letzten Jahren aus dem Mund von Schülern gehört habe. Weiterlesen